Erfolgreiche Grünkohlpartie des SPD-Ortsverein Geestemünde

Veröffentlicht am 27.02.2017 in Aktuelle Meldung

So viele Teilnehmer/innen konnte der Vorstand des SPD- Ortsvereins Geestemünde noch nie bei einer Grünkohltour begrüßen. Erstmals nahmen mehr als 50 Personen  an dieser Veranstaltung teil. Das bedeutet  fast eine Verdoppelung gegenüber dem Durchschnitt der Vorjahre. „Über die Rekordbeteiligung bei der diesjährigen „Geestemünder Kohlpartie“ freuen wir uns natürlich sehr“, stellt der der Vorsitzende Karlheinz Michen fest. „Auch hierbei zeigt sich, dass es in der  SPD seit dem Jahresanfang deutlich  lebendiger zugeht. Ganz besonders erfreulich ist für uns die positive Entwicklung der Mitgliederzahl. Ein knappes Dutzend Zugänge hat der Ortsverein in den letzten Wochen zu verzeichnen.  Und viele der  „Neuen“   nahmen an der Kohlpartie teil. “

Gestartet wurde der Gang durch den Stadtteil am Hauptbahnhof. Von dort ging es dann unter anderem durch das Stadtentwicklungsgebiet  Sachsen-./ Wittekindstraße, über das Neubaugebiet Marschbrookweg zum Restaurant Hemingway beim Bürgerpark. Bei den kurzen Zwischenstopps wurden dann auch einige Erläuterungen  zu den Projekten gegeben.

Mit von der Partie waren neben dem Parteivorsitzenden und Wirtschaftssenator Martin Günthner, auch alle Mandatsträger/innen aus Geestemünde. Dazu gehören die Stadtverordneten Herta Schneider, Lisa Wittig, Dennis van der Kamp und Karlheinz Michen, die Bürgerschaftsabgeordneten Petra Jäschke und Elias Tsartilidis und der Sozialstadtrat Klaus Rosche. Von der Möglichkeit zum direkten Gespräch mit Ihnen wurde von vielen Teilnehmer/innen lebhafter Gebrauch gemacht.

 
 

Uwe Schmidt

Kalenderblock

Aktuelle Termine

30.08.2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Ausschuss für öffentliche Sicherheit

31.08.2017, 14:30 Uhr - 21:00 Uhr STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG

01.09.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr AR Klinikum

Alle Termine

erst wenn Sie hier darauf klicken entsteht eine Verbindung zu Facebook


width=

Roter Stadtrundgang

Counter

Besucher:2530649
Heute:44
Online:7

Uwe Beckmeyer, MdB